• Autohaus Breul
  • Lütke Harmann
  • Ferlemann
  • Makler Foit
  • LVM Schmidt
  • Mersmann
  • Solarkönig
  • Rütü
  • Volksbank


mcgill colby

Überzeugender Sieg in Altenberge

Am letzten Sonntag haben unsere Jungs von GW-Albersloh eine kleine Fahrt nach Altenberge gemacht. Bei sonnigem Wetter waren die Jungs top motiviert 3 Punkte zu holen. In den letzten paar Spielen hatten die Jungs schon sehr ansprechende Leistungen gezeigt, hatten jedoch jedes Mal Pech im falschen Moment. In diesem Spiel haben die Männer aus Albersloh gezeigt, dass das Glück irgendwann mit den Tüchtigen ist.
Das Wochenende startete mit einer guten und einer schlechten Nachricht: Der Top-Schütze Aaron Bonse hatte sich in der Woche schwer verletzt und fällt für die nächsten Monate aus. Die gute Nachricht war das Innenverteidiger Lukas Strohbücker wieder zurück war. Die Aufstellung veränderte sich demnach im Vergleich zum guten Auftritt gegen Wacker Mecklenbeck, was für das Spiel und Ergebnis jedoch nicht schlecht war.
Schon in der ersten Halbzeit wusste Albersloh, dass Altenberge Fussball spielen wollte. Aus diesem Grund haben die Jungs hoch verteidigt und den Gegner direkt zugestellt. Gleichzeitig haben die Jungs aus Albersloh den Ball durch die Kette und das Mittelfeld laufen lassen. In den ersten 15 Minuten kam es so zu ein paar kleine Chancen auf beiden Seiten, jedoch zu keinem Tor. In den nächsten 20 Minuten sorgten dann die beiden Außenverteidiger für den Unterschied. Zum ersten Tor in der 29. Minute traf Jannick Horstmann nachdem Matthias Hecker eine Flanke scharf vor das Tor gebracht hatte.
Zehn Minuten später hatte Lukas Uhlenbrock dann Platz auf der linken Seite. Er spielte den Ball ins Zentrum zu Jannick Horstmann, der danach auf Colby McGill verlängerte. Mit genug Platz um ihn herum schoss McGill den Ball vom rechten Strafraumeck volley perfekt links oben in den Winkel. Kurz danach ging es mit 2:0 für Albersloh in die Halbzeit.
In der zweiten Halbzeit kam Altenberge wieder ins Spiel. Nachdem in den ersten 15 Minuten das Momentum auf Seiten der Gastgeber war, war Albersloh jedoch in der Lage den Sack zu zu machen: in der 61. Minute spielte Jannick Horstmann mit Oumar Diallo einen schönen Doppelpass nach einem schnellen Konter. Horstmann blieb ruhig in der 1 gegen 1 Situation mit dem Torwart und vollendete gekonnt zu seinem zweiten Tor an diesem Tag. Die Jungs ließen nicht locker und ermöglichten Jannick Horstmann so den Hattrick. In der 65. Minute, ausgelöst durch eine Kontersituation, passte Patrick Horstmann den Ball durch das Zentrum zu Colby McGill, der den Ball über die Kette zu Jannick Horstmann spielte, der nun alleine vor dem Tor stand. Nach kurzem Dribbling von Horstmann konnten die Altenberger den Ball ein viertes Mal aus den eigenen Maschen holen.
Die letzte Viertelstunde vom Spiel wurde dann stressiger als es den Alberslohern lieb war. Altenberge bekam noch viele Freistöße, von denen aber keiner richtig gefährlich wurde. Trotz der Führung kam Tilo Jöstingmeier als Einwechselspieler rein, musste den Platz jedoch nach 15 Minuten wieder mit Gelb- Rot verlassen. Mit 10 Leuten auf dem Platz kämpften die Albersloher weiter und hielten erstmals in dieser Saison die Null. Mit einem starken Spiel und einem 4:0 Sieg im Gepäck ging es anschließend Richtung Heimat. Am nächsten Sonntag spielt Albersloh um 15 Uhr zuhause gegen SV Davaria Davensberg.


sponsoringkonzept klein

Nächste Spieltermine

B-Junioren
16.11.2019   Anstoß:13:00
DJK Borussia Münster II (H)
1. Senioren
17.11.2019   Anstoß:12:30
VFL Wolbeck II (A)
2. Senioren
17.11.2019   Anstoß:12:30
SV Rinkerode II (A)
Alte Herren
20.11.2019   21:15
Versammlung der AH-Spieler...
Alte Herren
23.11.2019   18:00
Generalversammlung der "Alte Herren" im Vereinsheim
1. Senioren
01.12.2019   Anstoß:12:30
BSV Roxel II (A)
2. Senioren
01.12.2019   Anstoß:15:00
SV Drensteinfurt III (A)
1. Senioren
08.12.2019   Anstoß:15:00
SC Nienberge (H)

Ergebnisse Fußball

Keine aktuellen Ergebnisse vorhanden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.