U18 Winter 2016 2017

vl. Erik, Tamino, Hannes

Die U18-Teams der Albersloher Tennisjugend waren erfolgreich unterwegs

Die U18 I spielte gegen BSV Roxel.
Für Albersloh traten Erik Braun und Hannes Kreienkamp an. Die Ergebnisse lassen erahnen wie knapp und hart umkämpft die Matches waren. Erik verlor den ersten Satz 4:6, konnte den 2. Satz aber knapp mit 7:6 für sich entscheiden. Im Champions-Tiebreak (Tiebreak bis 10) bewies er dann Nervenstärke und setzte sich mit 10:3 Punkten durch. (4:6, 7:6, 10:3)
Auf dem Nachbarplatz ging es nicht minder spannend zu.
Hier konnte Hannes zwar den ersten Satz mit 6:4 gewinnen, gab den zweiten Satz dann aber deutlich mit 2:6 ab. Nach dieser kurzen Schaffenspause hatte er dann aber scheinbar wieder Kraft und Konzentration für den entscheidenden Champions-Tiebreak getankt, den er dann - zugegeben sehr, sehr knapp - auch mit 12 zu 10 gewann. (6:4, 2:6, 12:10)
Dadurch war das Spiel dann auch schon entschieden und es ging in die Doppel. Auch hier blieben sich die Jungs treu, hielten das Spiel spannend und offen und unterlagen diesmal im Champions-Tiebreak mit 5:10. (3:6, 6:3, 5:10)
Alles in allem ein sehr knappes Mannschaftsspiel, erfreulicherweise aber mit dem guten Ende für unsere Jungs :)

Die U18 II musste gegen den 1. TC Hiltrup ran.
Für Grün-Weiß spielten Kilian Silder und Jasper Gorschlüter.
Auch hier konnten beide Einzel gewonnen werden.
Kilian gewann souverän mit 6:3 und 6:3 und ließ gegen seinen Gegner (LK 21) nix anbrennen. (6:3 6:3)
Bei Jassi wurde es nur im ersten Satz knapp, den er aber mit 7:5 gewinnen konnte. Einmal mehr zeigte sich, dass die Jungs aus Albersloh ihre Nerven im Griff haben. Den zweiten Satz konnte er dann mit 6:3 relativ ungefährdet nach Hause bringen. (7:5 6:3)
In den Doppeln konnten dann die Hiltruper Jungs noch einmal ihre Qualitäten zeigen, das Spiel ging mit 1:6 und 4:6 an die Gastgeber.
Alles in allem auch hier ein toller Erfolg für unsere Jungs.

Schon am 10.12. geht es dann für unsere U15 wieder auf den Court - auch gegen den 1. TC Hiltrup. Das vergangene Wochenende kann auf jeden Fall als gutes Omen gewertet werden.
Nach dem Spiel ist dann erst einmal Winterpause angesagt, ab dem 21.01. sind dann wieder die ersten Mannschaftsspiele...

Neuigkeiten gibt es auch bezüglich des Weihnachtsturniers am 17.12.: 
Nachdem letzten Sonntag Anmeldeschluss war steht die Teilnehmerzahl fest: Insgesamt haben sich 28 Kinder und Jugendliche angemeldet. Wahrscheinlich werden wir in diesem Jahr das ein oder andere Doppel sehen, vielleicht auch in Paarungen, die so sonst nicht zusammen kommen würden. Vorbeikommen lohnt sich auf jeden Fall!!

Abrüsten 2016

Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei den vielen Tennisspielern, die geholfen haben, die Tennisplätze in den Winterschlaf zu schicken

 

Der Aufruf der Tennisabteilung von GW Albersloh zum Abrüsten der Tennisplätze blieb nicht ungehört. Unser Platzwart und fast 30 Helfer fanden sich am Samstag auf den Plätzen ein, um die Anlage winterfest zu machen. Die Spieler der Jugendabteilung , unterstützt von deren Eltern und einigen Herrenspielern,  bauten Netze, Netzpfosten und Spielstandsanzeiger ab, entfernten Schleppnetzte, kümmerten sich um das mühsame Auflegen der Steine auf die Linien -selbst ein platt gefahrener Schubkarrenreifen stand da nicht im Wege- und erledigten viele andere kleine und große Dinge. Kurzum: Es wurde alles getan, was getan werden musste.

Bereits nach einer Stunde waren alle Aufgabenkarten abgearbeitet und die erstaunte Frage: „Sind wir etwa schon fertig?“ konnte mit „Ja“ beantwortet werden.

 

Hallo Zusammen, 

am 13.Tennisball Ascheplatz/14.08.16 findet auf unserer Tennisanlage der zweite Teil des 14-tägigen Offenen Treffs statt. Die Uhrzeit ist jeweils von 10-12 und 13-15 Uhr. Für einen Unkostenbeitrag von 10,00 € wird an beiden Tagen ein kleines Mittagessen bereitgestellt. 

Für die genaue Planung brauchen wir bis spätestens Sonntag, 10.07.16 eine Rückmeldung der Teilnehmer. Verspätete Anmeldungen können leider nicht mehr angenommen werden. Anmeldungen können per Mail an Robert geschickt werden. 
Viele Grüße 
Robert, Thilo Robin und Julian 

Erdbeercup 2016 Viele kleine und große Tennisspieler beim Erdbeercup 2016 

 

Als die Trainer und Jugendwarte von GW Albersloh die Organisation des Erdbeercups 2016 aufnahmen, waren bereits jedem die Abläufe bekannt und alles lief Hand in Hand. Durch viel freundliche Unterstützung und andere Helfer kamen Preise, Erdbeeren, Erdbeerkuchen, Urkunden etc. schnell zusammen – lediglich das Wetter machte Sorgen.

Nächste Spiele

Wir bedanken uns für die Unterstützung

  • Tennis Mersmann
  • Tennis Provi
  • Tennis Solarkönig
  • Tennis Eiscafe
  • Tennis Hast Maus
  • Tennis Zur Post
  • Tennis Raiffeisen
  • Tennis AundS
  • Tennis Pöttner
  • Tennis Mersmann 2
  • Tennis Lömke
  • Tennis Volksbank
  • Tennis Auto Breul
  • Tennis Sparkasse
  • Tennis Hüttmann
  • Tennis Geschermann
  • Tennis Tele Voß
  • Tennis Noge
  • Tennis Kröger
  • Tennis Sternberg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.