Damen 60 WL 19 20v.l. Kerstin Pöttner, Ulrike Goede-Rolf, Christiane Kuhlmann, Claudia Mersmann, Burgis Wöstmann

 

Die Westfalenligadamen der Tennisabteilung der DJK GW Albersloh starteten mit einem souveränen Sieg in die Wintersaison 2019/2020. Die in Bestbesetzung angetretenen Albersloherinnen setzten sich gegen die Damen des TC Menden mit einem 5:1 durch.

Claudia Mersmann an Position 1 gewann mit 6:4 und 6:2 ebenso wie Kerstin Pöttner mit 6:3 und 6:1 und Ulrike Goede- Rolf mit 6:3 und 6:2. Leider musste sich die an Position 2 spielende Christiane Kuhlmann nach langer Verletzungspause in ihrem Einzel in zwei Sätzen geschlagen geben und den Punkt abgeben. In den Doppeln kam Burgis Wöstmann mit dazu und gewann mit Ulrike Goede-Rolf das zweite Doppel glatt mit 6:2 und 6:3, während das erste Doppel mit Mersmann/Kuhlmann noch einmal alle Kräfte mobilisieren musste, um den Punkt im Matchtiebreak knapp mit 10:8 nach Albersloh zu holen und somit ein Endergebnis von 5:1 Punkten auf dem Papier stand.

Dieser Erfolg macht Lust auf mehr waren sich die Spielerinnen einig und freuen sich auf die nächste Begegnung auswärts am 1. Advent um 10.00 Uhr morgens in Recklinghausen gegen den TC Hohenhorst.


Nächste Spiele

Herren (1) 2. Kreisklasse
15.08.2020   Beginn:13:00
DJK Grün-Weiß Albersloh 1 ./. TC Sassenberg 1 (H)
Herren (1) 2. Kreisklasse
23.08.2020   Beginn:10:00
Werner TC 2 ./. DJK Grün-Weiß Albersloh 1 (A)

Wir bedanken uns für die Unterstützung

  • Tennis Volksbank
  • Tennis Tele Voß
  • Tennis Auto Breul
  • Tennis Hüttmann
  • Tennis Raiffeisen
  • Tennis Mersmann
  • Tennis Kröger
  • Tennis Sternberg
  • Tennis Eiscafe
  • Tennis Noge
  • Tennis Mersmann 2
  • Tennis Provi
  • Tennis Geschermann
  • Tennis Sparkasse
  • Tennis AundS
  • Tennis Pöttner
  • Tennis Hast Maus
  • Tennis Solarkönig
  • Tennis Zur Post

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.