Am 17.04. startete das erste Albersloher Beachvolleyballturnier. Insgesamt 7 Teams der weiblichen U16-Klasse waren gemeldet. Pünktlich zum Spielbeginn riss der Himmel auf und trotz schlechter Wettervorhersage blieb es den Tag über trocken, aber windig. Den Wind am besten trotzte das Team Marie Hornig (USC Münster) / Merle Rosenkötter (Minden).

Für Albersloh wollten zwei Teams an den Start gehen, Louisa Beining / Linn Hoger und Rieke Hoger / Nele Kraus. Leider konnte auf Grund der Verletzung der einen Spielerin und der Erkrankung der anderen Spielerin nur ein Team starten und so musste die Jüngere der beiden Hoger-Schwestern sich durch den Sand wühlen und erspielte sich mit ihrer Partnerin den 5. Platz.

Für’s leibliche Wohl wurde mit Kaffee am Morgen und nach den Vorrundenspielen mit Grillgut und Salaten gesorgt. Bei der Siegerehrung um 17 Uhr wurden die ersten drei Plätze mit Sachpreisen belohnt, alle anderen Teilnehmer erhielten als Dankeschön fürs Mitmachen und zur Erinnerung an unsere super schöne Beachanlage ein Duschgel mit Bild von eben dieser.

Insgesamt waren alle Spieler und die begleitenden Eltern begeistert und freuen sich schon auf das nächste Turnier in 2 Wochen (1. Mai). Wir erwarten dann wieder Teams aus Münster, Minden, Dingden und dann auch zwei Teams aus Albersloh.

Am 7.5. folgt dann das erste Herren C Turnier des Beachsommers 2016 in Albersloh. 

Wer auch Lust bekommen hat: Trainingszeiten am Mittwoch und Freitag am 17:30 Uhr.

 

IMG 20160417 WA0002

IMG 20160417 WA0014

Siegerteam

 

Team Albersloh

Zweiten


 

Impressionen

beachvolleyball 01

beachvolleyball 02

beachvolleyball 03

beachvolleyball 04 beachvolleyball 05
   

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.