Fällt aus, da zu wenig Anmeldungen vorliegen

Holiday Night Session

2. Seite

Borkumfahrt 2017

Für die Tennisjugend von Grün-Weiß Albersloh hieß es am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt zum sechsten Mal: „Nehmen Sie den Zug von Münster in Richtung Emden Außenhafen  & steigen Sie dort auf die Fähre um. Diese bringt Sie zur Nordseeinsel Borkum.“  Bestens gelaunt, voller Vorfreude und mit etlichen Sportsachen und Trainingsmaterialien im Gepäck ging es für die 36 „Borkumfahrer“, das war rekordverdächtig und bedeutete eng zusammenrücken in dem 38-Betten-Haus, auf in Richtung Norden.

Logo Tennis web

Termine:

 

22. / 23.04.17: Alle Kinder bis 12 Jahre

29. / 30.04.17: 12 Jahre und älter

Wie angekündigt findet nun der „Offene Treff- kompakt“ statt
Für die Teilnahme fallen keine Trainerhonorare an

Lediglich für die Verpflegung brauchen wir einen kleinen Beitrag

 

Wir starten an den jeweiligen Tagen um 11 Uhr mit gemeinsamen Trainingseinheiten, essen um 13 Uhr zu Mittag und trainieren nachmittags in einer weiteren Einheit bis 16 Uhr.

Bitte bringt 5€ für die Verpflegung mit (Mittagessen, Wasser etc.). Damit wir vernünftig planen können,

meldet euch bitte bis spätestens Samstag, 8. April an.

An diesem Tag ist auch das Aufrüsten der Außenanlage angesetzt, wir würden uns wieder sehr über viele junge Helfer freuen!!

Kleinfeldrunde 2017

Spannende Matches beim Kleinfeldturnier lieferten sich die U8 Tennisspieler während der diesjährigen „Red-Cup-Tour“

 

Am Wochenende hatten sich 23 junge Tennisspieler mit ihren Eltern auf den Weg nach Albersloh gemacht, um an der „Red-Cup-Tour“ U8 teilzunehmen. 12 Mädchen und 11 Jungen aus dem gesamten Bezirk Münsterland waren mit dem Ziel angetreten, einen der begehrten Pokale und Medaillen zu gewinnen.

Junioren U15 BKAm vergangenen Samstag wurde das letzte Jugend-Mannschaftsspiel im Jahr 2016 ausgetragen. Leider konnten sich die Jungs nicht gegen den 1. TC Hiltrup durchsetzen, auch wenn dies durchaus möglich gewesen wäre...

Begonnen wurde mit dem Doppel. Leon Daweke und Michel Kreienkamp konnten sich nicht gegen ihre Gegner durchsetzen, was vor allem an der eigenen Leistung lag. Das Spiel ging mit 1:6 und 4:6 an Hiltrup.

In den Einzeln lief es zunächst besser. An erster Stelle konnte Björn Braun seinen Gegner (LK 20) ohne Probleme mit 6:0 6:0 bezwingen und ließ ihm dabei nicht den Hauch einer Chance. Somit stand es zu diesem Zeitpunkt 1:1 und die Entscheidung musste im zweiten Einzel ausgetragen werden.

Hier spielte sein Zwillingsbruder Eike, der an diesem Tag jedoch mit Kopfschmerzen stark angeschlagen war und so nicht seine gewohnte Leistung abrufen konnte. Daher musste er den Platz nach einem 3:6 0:6 sehr frustriert verlassen.

Der Tagessieg ging also an den 1. TC Hiltrup. Zusammenfassend ein gebrauchter Tag für unsere U15, die daraus die richtigen Schlüsse ziehen sollte und ins nächste Spiel nach der Weihnachts- und Neujahrspause mit neuem Elan gehen muss.

Die nächsten Jugendspiele werden dann ein Vereinsduell mit dem Halterner TC an folgenden Terminen:

U18 I: Sa, 11.02.2017 gegen den Halterner TC II U18 II: Sa, 11.02.2017 gegen den Halterner TC I U15: Sa, 05.03.2017 gegen den Halterner TC II

Kommende Woche wird es dann einen kleinen Nachbericht zum Weihnachtsturnier vom Samstag (17.12. - 13 Uhr) geben, zu dem wir - ein letztes Mal in diesem Jahr - alle Zuschauer und Interessierten sehr herzlich einladen wollen!

Nächste Spiele

Wir bedanken uns für die Unterstützung

  • Tennis Sparkasse
  • Tennis Noge
  • Tennis Hüttmann
  • Tennis Mersmann 2
  • Tennis Provi
  • Tennis Tele Voß
  • Tennis Volksbank
  • Tennis Hast Maus
  • Tennis Lömke
  • Tennis Pöttner
  • Tennis Raiffeisen
  • Tennis AundS
  • Tennis Auto Breul
  • Tennis Mersmann
  • Tennis Solarkönig
  • Tennis Geschermann
  • Tennis Eiscafe
  • Tennis Sternberg
  • Tennis Kröger
  • Tennis Zur Post
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.