Sparkassen-Werse-Cup 2014

 

 


Spielplan Endrunde

am Dienstag, 07. Januar 2014, ab 17:00 Uhr

 

 


Gruppe E
Punkte Tore
1 VfL Sassenberg
6
3:2
2 Warendorfer SU
5
4:2
3 BW Beelen 4
3:2
4 SC DJK Everswinkel 1
3:7

Gruppe F
Punkte Tore
1 SG Telgte
9
12:1
2 SG Sendenhorst
4
6:5
3 GW Albersloh 4
8:9
4 GW Albersloh II
0
1:12

Spielzeit: 1 x 12 Minuten
Wechselzeit : 3 Minuten

Nr. Grp. Uhrzeit


Ergebnis
1 E 17:00 Warendorfer SU - BW Beelen 0:0
2 E 17:15 SC DJK Everswinkel - VfL Sassenberg 0:2
3 F 17:30 GW Albersloh II - GW Albersloh 0:5
4 F 17:45 SG Telgte - SG Sendenhorst 2:0
5 E 18:00 Warendorfer SU - SC DJK Everswinkel 2:2
6 E 18:15 BW Beelen - VfL Sassenberg 0:1
7 F 18:30 GW Albersloh II - SG Sendenhorst 1:4
8 F 18:45 GW Albersloh  - SG Telgte 1:7
9 E 19:00 VfL Sassenberg - Warendorfer SU 0:2
10 E 19:15 SC DJK Everswinkel - BW Beelen 1:3
11 F 19:30 SG Telgte - GW Albersloh II 3:0
12 F 19:45 SG Sendenhorst - GW Albersloh 2:2

Halbfinale

Nr. Grp. Uhrzeit


Ergebnis
13
20:00 Warendorfer SU
- SG Telgte
2:0
14
20:15 VfL Sassenberg
- SG Sendenhorst
0:0 / 8:7 n.E.

Neunmeterschießen um Platz 3 und 4

Nr. Grp. Uhrzeit


Ergebnis
15
20:30 SG Telgte
- SG Sendenhorst
6:5 n.E.

Finale

Nr. Grp. Uhrzeit


Ergebnis
16
20:45 Warendorfer SU
- VfL Sassenberg
6:0

EHRUNGEN:

Zum besten Spieler des Turniers wurde David Heidkamp von der SG Telgte gewählt.

Torschützenkönig mit 11 Treffern wurde Johannes Niehoff von der Warendorfer SU.

Zum besten Torwart wurde Maxi Berger von der SG Sendenhorst gewählt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.